#Bigger Picture A02-W02

Unser Bigger Picture Projekt läuft jetzt schon 2 Jahre! Von den anfänglichen Mitspielern sind noch Christina und ich dabei. Tobias ist aus Zeitmangel ausgeschieden. Dafür hat Manuela wieder Zeit und macht ab Januar wieder mit. Ein bisschen wie im Zug des Lebens … ich freue mich, dass es auch in 2019 weiter geht.

Die 24. Aufgabe kommt von Christina. Sie hatte letzten Monat die Aufgabe A02 – „Der Ruhepunkt“ gezogen. Meine Wissenskarte dazu ist W02 – Drittelregel.

Mein Ruhepunkt – definitiv die Natur!

Zu den Teilnehmern dieses Monats

.


Die neue Aufgabe für den Januar 2019 findet ihr bei Andreas.

Alle bisherigen Beiträge

Birgit Franik
A32-W02
A26-W01

Habt ihr auch Interesse an den Karten? Ihr könnt sie euch hier bestellen.

.

Du möchtest mitmachen?

Da wir immer wieder gefragt werden, ob ihr mitmachen könnt… Wir können die Aufgaben nicht öffentlich hier rein schreiben nur anreißen. Wer aber die Karten hat, kann ab sofort gerne mitmachen. Ihr könnt euch gerne diesen Button dafür mitnehmen – einfach den link dazu aus dem Kästchen darunter kopieren und bei euch einfügen:

.

”#BiggerPicture

.

Hier findet ihr die Spielregeln. Postet euren Beitrag einfach in unsere Kommentarfunktion – wir sammeln die Links dann unter dem Beitrag, damit ihr nicht die ganzen Kommentare durchsuchen müsst. Veröffentlichen könnt ihr euren Beitrag zu dem Monatsthema dann immer erst nach dem 15. des Monats um 8 Uhr unter dem von uns jeweiligen Beitrag zu dem Thema. Wir freuen uns auf eure Beiträge!
4 Kommentare
  1. Christina
    Christina sagte:

    Liebe Birgit, dass die Natur Dein Ruhepunkt ist, sieht man in ganz vielen Deiner Fotos. Und dieses ist so schön weich und zart. Und dazu noch die Schneeflocken. Sehr schön und beruhigend 😉 Liebe grüße Christina

    Antworten
  2. LIchtpoetin
    LIchtpoetin sagte:

    Ja, die Natur ist immer Ruhepunkt. Und gerade so wie jetzt und auf dem Foto. Sie ruht größtenteils, um im Frühjahr wieder zu erwachen und uns mit ihren Farben zu begeistern. Ein wunderschönes ruhiges Foto.

    LG
    Ela.

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Das freut mich, dass Du diese Ruhe auch so wahrnimmst!

      Genau – die Natur ist Ruhe – aber das wird auch immer weniger. In meinem Lieblingswald hier in der Umgebung klettern nun Menschen durch die Bäume, die auch noch lauthals „Bahn frei“ brüllen. Was für ein Irrsinn – ich habe gelernt im Wald ruhig zu sein, damit ich die Waldbewohner nicht störe. Aber welche Tiere wollen schon da wohnen, wo Menschen durch die Bäume klettern und rumbrüllen… Da findet man mehr Ruhe entlang der Wege, wo die meisten schon gar nicht mehr hinkommen, weil ihre Füße sie nicht so weit tragen 😉 Und wenn laufen sie achtlos an solch wunderschönem, verblühten Pflanzen vorbei!

      Herzliche Grüße
      Birgit

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Andreas – ah-photografie Birgit – Seh-N-Sucht […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

76 − = 71