Parade 06

Parade 06

Rost-Parade (27)

Letzter Tag im Monat – Tag für  die 27. Rost-Parade 06/2016 von Frau Tonari. Hier mal ein Ventil welches ich in der Henrichshütte in Hattingen gefunden habe.

© 2014 Birgit Franik-20140216-2694

17 Kommentare
  1. Frau Tonari
    Frau Tonari sagte:

    Das Ventil ist wirklich ein gutes Motiv beim Treffen der rostigen Dinge.
    Klasse mit der Tiefenschärfe gearbeitet.
    Super auch die Ablagerungen am „Handrad“. Sie geben zur Farbe des Rostes noch mal einen schönen Kontrast.

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Die Industriekulturstätten im Ruhrgebiet geben da eine Menge interessanten Rost her 🙂 So ein Schrottplatz müsste auch toll sein… alte Autos … aber ob die öffentlich zugänglich sind … ach – es rostet eh alles um uns herum, wir müssen nur die Augen offen halten! Seitdem ich bei deiner Rostparade mitmache fällt das um so mehr auf.

      Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Ja, das stimmt – sieht wirklich ähnlich aus. Früher haben die sich da auch noch mehr Mühe gegeben und es alles „verschnörkelter“ gemacht. Danke für Deinen Kommentar!

      Antworten
  2. Blumenfrau
    Blumenfrau sagte:

    Ein sehr schönes Bild, es hat mich sofort aus dem Bildschirm angesprungen und wollte genauer betrachtet werden. Bei Rostparad werde ich gerne auch mal mitmachen, aber für heute ist es leider schon zu spät, da ich auch gerne noch einen ansprechenden Text dazu gestalte. LG Marion

    Antworten
  3. Bee
    Bee sagte:

    Das Ventil setzt sich toll ab von dem rostigen Hintergrund. Es springt mir optisch geradezu entgegen. Hast du toll rausgearbeitet 🙂

    Rost aufspüren, kein Problem mehr, oder? Wenn man die Augen offen hat, gibt es eine Menge davon.

    Liebe Grüße, Bee

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Hallo Bee,

      das hatte ich gerade bei Dir schon geschrieben. Man lernt zunehmend sehen. Eigentlich ist überall Rost. Es ist wirklich erstaunlich wie viele Dinge anrosten 😉 Eine Parade bei der man ohne große Probleme mitmachen kann.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.