#BIGGER PICTURE A29-W10

Die 12. Aufgabe heißt A29 – Zahlenspiel, meine Wissenskarte ist W10 – Bildspannung im Dreieck.

Da hatte ich gerade, meiner Meinung nach, so schöne Zahlen gefunden … z.B. die 26 und hier die 25 27 und dann kommt eine Zahlenaufgabe! Suche nach Zahlen, die man vielleicht erst auf den zweiten Blick erkennt. Auf den zweiten Blick war das bei 26 bestimmt. Die Zahl war nicht wirklich offensichtlich und hätte ich so auch nicht erwartet. Aber ich habe die Wissenskarte „Dreieck“ gezogen, also muss ich mich gar nicht ärgern, denn ich darf ja Zahlen im Dreieck machen und das geben die alten Bilder nicht her! Dreieck – was wünscht frau sich mehr? Getreu nach dem Motto: „Geht nicht gibt’s nicht“ habe ich wirklich gesucht … und auch gefunden. Vielleicht viel offensichtlicher als es bei 26 gewesen wäre, aber das Dreieck war eine ziemliche Hürde.

Nun denn –  hier ist es nun – das Zahlendreieck oder ein Ausschnitt aus des Handwerkers Messinstrument im adventlichen Bokeh 🙂

BiggerPicture 12/201717-24-173.5

Das erste Jahr BiggerPicture ist nun um – 12 Aufgaben von 40 abfotografiert. Das nächste Jahr kann kommen – wir machen weiter! Wir haben neue Mitspieler/innen dazu gewonnen und noch soooo viele Karten über! Das erste Jahr hat Spaß gemacht mit Euch – Danke! Die Spannung kurz vor dem 15. steigt immer wieder und ich bin jeden Monat aufs Neue gespannt, wie ihr wohl an das Thema herangegangen seid. Zu einer Aufgabe gibt es immer so viele tolle Lösungen und durch die verschiedenen Wissenskarten, die wir selber dazu ziehen, wird das eigentliche Thema viel abwechslungsreicher.

.

Die neue Aufgabe

Das neue Thema für den Januar ist A32 – Verschlossen – die Wissenskarte wird, wie immer, von jedem selber dazu gezogen. Ich freue mich darauf auch in 2018 weiter zu spielen – bis dahin wünsche ich Euch allen, den Mitspielern/innen und den Lesern, ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein zauberhaftes Neues Jahr!

Ein paar Teilnehmer machen momentan eine Pause und ihr seht hier ab sofort nur noch die aktuellen Teilnehmer:

Andreas
Christina  Manuela 

Habt ihr auch Interesse an den Karten? Ihr könnt sie euch hier bestellen.

.

Du möchtest mitmachen?

Da wir immer wieder gefragt werden, ob ihr mitmachen könnt… Wir können die Aufgaben nicht öffentlich hier rein schreiben nur anreißen. Wer aber die Karten hat, kann ab sofort gerne mitmachen. Ihr könnt euch gerne diesen Button dafür mitnehmen – einfach den link dazu aus dem Kästchen darunter kopieren und bei euch einfügen:

.

”#BiggerPicture"

<a href=“http://www.seh-n-sucht.de/BLOG/kategorie/projekte/biggerpicture/“ title=“#BiggerPicture“ target=“_blank“><img src=“http://www.seh-n-sucht.de/BLOG/wp-content/uploads/2017/02/c-2016-Birgit-Franik-20160920-8843.jpg“ style=“border:0;“ alt=”#BiggerPicture“ /></a>

Hier findet ihr die Spielregeln. Postet euren Beitrag einfach in unsere Kommentarfunktion – wir sammeln die Links dann unter dem Beitrag, damit ihr nicht die ganzen Kommentare durchsuchen müsst. Veröffentlichen könnt ihr euren Beitrag zu dem Monatsthema dann immer erst nach dem 15. des Monats um 8 Uhr unter dem von uns jeweiligen Beitrag zu dem Thema. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

10 Kommentare
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Paleica – ja die Karten sind schon klasse – oder eigentlich ist es die Tatsache, dass es bestimmt wird, auf was ich mich einlassen muss. Manches hätte ich ja freiwillig nie gemacht 😉 – aber es ist ok! Spannend ist auch, dass trotz der gleichen Aufgabe die Umsetzung immer total anders ist und auch der Stil des einzelnen dabei erhalten bleibt. Ohne solche „fremdbestimmten“ Aufgaben wäre es langweilig. Schade, dass es die magischen Mottos nicht mehr gibt – ich habe mich die letzten 2 Jahre jeden Monat auf’s Neue auf die neue Aufgabe gefreut. Danke auch noch mal, dass Du Dir damit sooo viel Mühe gegeben hast.

      Antworten
  1. Zweitliebefotografin
    Zweitliebefotografin sagte:

    Ohne Aufgabe hätte ich die Zahl auf dem Blatt auch auf dem zweiten Blick nicht erkannt. So habe ich jetzt danach gesucht und sie gefunden. Hätte echt super gepasst. Aber auch der Zollstock ist entsprechend der Zusatzaufgabe sehr spannend inszeniert. Allein das Bokeh ist ein Traum. Und auch wenn man die Zahlen und den Gegenstand als solches sofort erkennt, so ist die Bedeutung der Zahlen 17 und 24 erst auf den zweiten Blick da. Für mich. Und beide stehen im Dreieck. Wunderbar gelöst.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] heißt es für uns im Januar im Kartenspiel see the bigger picture. Diese Aufgabe hatte Birgit im Dezember für uns gezogen. Hier soll ein fest verschlossenes Objekt fotografiert werden. Und […]

  2. […] Birgit – Seh-N-Sucht Manuela – Lichtpoetin […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.