Wanderer

FARBKLECKSE

Paleica mag es bunt …  🙂

…  Meine Farbkleckse fanden sich auf unserer leider sehr hässlich umgestalteten Wienfluss-Brücke, inmitten mehrerer wirklich nicht besonders schöner Betonbeete. Auf den Fotos könnten sie genauso gut von einer endlosen Wiese oder aus dem schon beim letzten Mal zitierten Dschungel stammen. Egal. Farbkleckse gibt es oft an Orten, an denen man sie nicht vermutet und die einem trüb und grau erscheinen. Farbkleckse gibt es am Boden vor bunten Wänden und im Bällebad und an tausend anderen Orten. Ganz egal. Sucht sie, sammelt sie und speichert sie, denn die dunkle Jahreszeit wird kommen und da können wir sie brauchen!  (Paleica

Farbe ist immer gut … Farbe belebt… also auf zu Farbe …

Ein Klecks in rot

Japanischer Ahorn

Ein Klecks in grün

Lapadu Mauer

Ein Klecks in gelb
Buntes Gekleckse …Wanderer
Klekse in Rosa für Mädchen und Einhornverrückte …

Clematis

Klekse in blau für die Jungs …
Mit fröhlichen, herbstliche Orangekleckse ende ich und hoffe noch viele solcher zu finden …Birke im Herbst - Himmel überstrahlt, wenige, gelbe Blätter - Unschärfe durch Lensbaby

Andere fröhlich-bunte Farbkleksereien findet ihr hier …

11 Kommentare
  1. Tabea
    Tabea sagte:

    Toll umgesetzt – ich mag vor allem, dass du so einen Blick für Details hast.
    Aber das Bild im Regen hat es mir am meisten angetan, weil ich sowas ähnliches seit Jahren fotografieren möchte.

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Tabea! Dann raus in den Regen 🙂 Dies hier war Zufall – die Leute kamen gerade vorbei und hatten sich quasi aufgedrängt 😉 Manchmal muss man auch mal Glück haben.

      Liebe Grüße,
      Birgit

      Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Dir – Buntmalen passt zu Ostern, aber auch in jede andere Jahreszeit 🙂 Mir machen die Themen von Paleica immer Spaß. Auch das nächste ist spannend und sehr „geheimnisvoll“ 😉

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.