Creative Lenses #12/52

4 Kommentar/e:

  1. Lichtpoetin März 22, 2018 Reply

    Zauberhaft. Es hat so was von Luft, Raum und Leichtigkeit. Man spürt es förmlich.

    LIebe Grüße
    Manuela

    • Seh-N-Sucht März 27, 2018 Reply

      Danke – es wird jetzt Zeit, dass es wirklich mal Frühling wird, damit man wieder solche Motive finden kann 🙂
      LG, Birgit

  2. Toll und immer wieder bin ich begeistert wie du es mit der knappen Schärfentiefe meisterst. Gefällt mir wieder sehr gut!
    LG
    Andreas

    • Seh-N-Sucht März 27, 2018 Reply

      Andreas – ich weiß es auch nicht, aber irgendwie geht es. Ich weiß aber auch, dass andere damit wirkliche Probleme haben. Es ist vermutlich wie immer im Leben – Übung macht den Meister – es bleibt einem nichts anderes als zu üben, üben, üben und nochmals zu üben …

      Danke Dir!
      LG, Birgit

VERRAT MIR DEINE MEINUNG :-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Finger weg - MEINS - du könntest mich fragen, ob ich es dir geben mag :-)