25 27

Kuddl

Nachdem ich die letzten Tage eine ganz neue „Baustelle“ hatte und gar nicht mehr dazu kam mich den Bildern vom Wochenende zu widmen, war die Überraschung gerade groß.

ECK – Päuschen

Meddag

#Fotoprojekt17 – Herbstspaziergang

Herbstspaziergang. und zwar bitte ich euch um einen: Herbstspaziergang. Schnappt euch eure Kamera und eine kuschelige Jacke und los geht’s!  (Anne) 

#Fotoprojekt17 – Himmel & Sonne

Anne vom Landleben möchte diesen Monat von uns Himmel & Sonne sehen. Himmel & Sonne. Es geht um die Kombination vom Himmel (und allem, was sich da an Wolken, Vögeln und was nicht sonst noch alles befindet) mit der Sonne.  (Anne) Im Gegensatz zu dem Wetter, was sich mir hier heute bietet, bekommt ihr Sonnenbilder zu sehen. Im September 2017 werde ich wohl keine Sonne mehr zu Gesicht bekommen 🙁 – Ich hoffe auf den Oktober 🙂  (Anne)

#Fotoprojekt17 – Alte Mauern

Anne vom Landleben möchte diesen Monat von uns Alte Mauern sehen. Alte Mauern. Ob Ruinen oder liebevoll in Schuss gehaltene denkmalgeschützte Bauten, ob schnuckelige Fachwerkhäuschen oder imposante Burgen – diesmal stehen Gebäude im Mittelpunkt, die bereits etliche Jahrzehnte auf dem Buckel haben.. (Anne)

Von Empfangsgebäuden …

Löchern, Bahnhöfen und Haltepunkten… – Bahnhof VII Heute war mal wieder Bahnhofstag … ab ins Ruhrgebiet und eine Runde durch Essen fahren …

Lost in Olpe

alter Bahnhof Olpe

In der Wüste… Bahnhöfe VI

Der Tag wird kommen und man schickt mich in die Wüste

Bahnhof V

22/22 aus 5652 Deutschlands-Bahnhöfe ist kurz davor Bergfest zu feiern …

Sho-e-pping

Shoe-(p)ping

Ulpia Noviomagus Batavorum

Ulpia Noviomagus Batavorum

Legden

Legden Kugelbild

Bahnhof IV

Münsterland – Sonntag – 14.02 Uhr –

Bahnhof III

Heute musste ich „dienstlich“ nach Recklinghausen reisen.

Bahnhof II

Nachdem Reinhard kürzlich den Bahnhof Schleswig fotografierte, hat es mich am gestern, am Feiertag, wieder gepackt. Diesmal hat es den linken Niederrhein getroffen und einen vergessenen Bahnhof kurz hinter Dinslaken.

Im Bahnhofsrausch

Ende Mai veröffentlichte der Zwetschgenmann – Lutz Prauser – auf seinem Blog den Beitrag: Sechs Bahnhöfe auf einen Streich. Unseren alten Bahnhof hatte man in den letzten Jahren abgerissen und dafür so einen neumodernen Haltestellen-Bahnhof errichtet. Ein Stück Geschichte geht damit verloren …

Der Zauberlehrling

Zauberlehrling - 35 m hohe Stahlskulptur - tanzender Strommast - Istallation im Rahmen der Emscherkunst im Jahre 2013

Magisches Motto 2.04

Kontraste Kontraste sind das Thema von Paleicas Magischen Mottos im April.

Bon voyage

Liège pastel

Liège-Guillemins

#Fotoprojekt17 – Türen

Die Aufgabe für das #fotoprojekt17 im März ist Türen.  Tagtäglich passieren wir unzählige Türen, ohne groß darüber nachzudenken oder ihnen allzu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Zugegeben – die meisten modernen Türen sind auch nicht sonderlich sehenswert. Alte Exemplare fallen dagegen oft viel eher ins Auge. … Durch welche Türen gehst du? Fotografierst du oft Türen? Gibt es bei dir in der Ecke schön gestaltete Eingänge?

#Fotoprojekt17 – nachts.

Nachts in … Die Aufgabe für das #fotoprojekt17 im Februar ist nachts. Anne mag diesmal unsere Bilder sehen, die in der dunklen Tageszeit entstanden sind. Nachtaufnahmen! Sie hat uns einen dunkelbunten Streifzug durch ihr Fotoarchiv präsentiert und nun sind wir dran. Welche Motive haben wir nachts fotografiert?

Magisches Motto 2.02

Paleica hat uns für den Februar 2017 das Thema Fenster & Fassaden vorgegeben. Sie schreibt:
FOLGEN

Erhalte Nachrichten zu neuen Beiträgen