#OFFENBLENDE# 52/2017

Weihnachten

Magisches Motto 2.12 – Meine Weihnachtszeit #Fotoprojekt17 – Weihnachten Da sich die Themen der Fotoprojekte dieses Mal so ähneln und auch beide Projekte mit diesem Beitrag ein Ende finden, fasse ich sie diesmal zusammen.  Hier seht ihr Weihnachtliches aus dem Münsterland mit der ein oder anderen „schrägen“ Linse.

#OFFENBLENDE# 50/2017

Lichtzauber

Die Squeezerlens ist manchmal gar kein so doller Teamplayer. Es kann vorkommen, dass sie einem einfach mal das Licht ausschaltet. 😉 Oder ich mache einen dummen Fehler? Jetzt möchte ich doch gerne wissen, warum das so passiert, wie es passiert.  Na – sie schaltet nicht alles Licht aus, aber hier ist um den Stern herum nicht viel zu sehen. Im nächsten Bild sieht das wieder ganz anders aus. 

Foto-Tagebuch # 01

Meine Stadt Remigiuskirche in Borken -Squeezerlens Volna – 80 mm – ISO 1600  – 1/40 Sek.

#OFFENBLENDE# 49/2017

#Fotoprojekt17 – nachts.

Nachts in … Die Aufgabe für das #fotoprojekt17 im Februar ist nachts. Anne mag diesmal unsere Bilder sehen, die in der dunklen Tageszeit entstanden sind. Nachtaufnahmen! Sie hat uns einen dunkelbunten Streifzug durch ihr Fotoarchiv präsentiert und nun sind wir dran. Welche Motive haben wir nachts fotografiert?

Mitgehangen …

c-2016-birgit-franik-20161016-9080-mitgehangen

Vollmond

Vollmond

Hamburg bei Nacht

Hamburg bei Nacht … Ein paarmal war ich schon in Hamburg bei Nacht – immer wieder mal den „Fotolehrling“ zu besuchen. Siehe auch hier.

Landschaftspark Duisburg

Gestern bei schönstem Wetter im Landschaftspark Duisburg.

Nachts im Hafen

Am Samstag waren wir nach dem Besuch des Alsumer Berges noch im Innenhafen in Duisburg.

Christmas is com’in to town

Münster  am 27.12.15 – der Zauber von Weihnachten ist noch nicht ganz vergangen …

Auf der Suche nach dem Zauber der Adventszeit

An diesem Wochenende ist Weihnachtsmarkt bei uns. Ja, ihr habt richtig gelesen – nicht wie in den Großstädten den ganzen Advent lang – nein nur ein Wochenende.  Morgen ist schon der 1. Advent. Eigentlich ist das Gefühl „Weihnachten“ oder „Advent“ noch gar nicht wirklich da.  Dennoch zog ich mit der Squeezerlens los um nach dem Zauber der Adventszeit zu suchen.

Der erste Besuch in Hamburg

Nach dem Anfang kam, was kommen musste: Hamburg der erste Besuch –  es fing damit an,

Blaue Stunde Rechner

Die „Blaue Stunde“, deren charakteristische Blaufärbung durch die Streuung des Sonnenlichts in der Atmosphäre verursacht wird, ist die Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenuntergang oder auch die Zeit kurz vor Sonnenaufgang . Die Dauer der „Blauen Stunde“ variiert täglich und hängt auch vom Ort ab.
FOLGEN

Erhalte Nachrichten zu neuen Beiträgen